Unsere Verkehrskadetten werden ausgebildet in:

Verkehrsdienst

   
 
An unseren Verkehrsdienst-Übungen bilden                          
unsere erfahrenen Ausbildner in Zusammenarbeit
mit der Polizei die Mitglieder in der Zeichengabe
und dem Strassenverkehrsrecht aus.
Dazu benutzen wir diverse Kreuzungen in der
Region Langenthal oder in Burgdorf.
            
    
    
    
                          
                            

Parkdienst

So viele Autos wie möglich auf den vorgegeben
Flächen zu parken ist einfacher gesagt als getan.
Unsere Mitglieder lernen das sinnvolle Einteilen
einer Parkfläche In Theorie und Praxis.
So viele Autos wie möglich auf den vorgegeben
Flächen zu parken ist einfacher gesagt als getan.
Unsere Mitglieder lernen das sinnvolle Einteilen
einer Parkfläche In Theorie und Praxis. 

 

Erste Hilfe

 

Die Verkehrskadetten werden in Erster Hilfe
ausgebildet, um während dem Einsatz sowie
auch im Privaten optimal vorbereitet zu sein
und helfen zu können.
Sei dies beim Absichern einer Unfallstelle,
dem Alarmieren der Rettungskräfte,
oder beim Leisten von lebensrettenden
Sofortmassnahmen.
Sporadisch üben wir dies auch in gestellten
Einsatzübungen.

 

Funk / Kartenlesen

 

Funk / Kartenlesen Bei unseren Einsätzen
benötigenwir oftmals unsere Funkgeräte.
Der Umgang mit den teuren Geräten,
welche auf die Verkehrskadetten-Frequenzen
eingerichtet sind, will gelernt sein.
Aber auch der Umgang mit Karten, bzw. die 
Fähigkeit, sich orientieren zu können gehören
zu den wichtigen Kompetenzen eines Verkehrskadetten.
Denn wir helfen nicht nur beim Parkieren….